Dr. Mikao Usui

Reiki

  
Rei (universelle) Ki (Energie) ist der japanische Ausdruck für die alles durchdringende Lebensenergie, die durch einfaches Handauflegen an sich selbst oder andere Personen übertragen wird. Das Empfangen von Reiki Energie aktiviert die Selbstheilungkräfte, dient  hervorragend zum Stressabbau &  Entspannung und löst Blockaden auf geistiger / energetischer Basis. Die Fähigkeit, Reiki zu geben, wird durch Einweihungen während eines Seminars erlangt. Dabei wird vom “Reiki Meister/in” das eigene energetische Feld und die Nebenchakren in Händen & Füßen für Reiki ge- öffnet. Die Reiki Energie fließt sofort nach den Einweihungen, allein durch Handauflegen und dem Wunsch, Reiki zu empfangen. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde Reiki von dem japanischen Buddhist und Mediziner, Dr. Mikao Usui, “wiederentdeckt” und in seiner ursprünglichen Form nach ihm benannt. Dank der fantastischen Erfolge, die durch Reiki Übertragungen erzielt wurden, verbreitete sich die Nachricht von der neuen, ganzheitlichen Behandlungsmethode rasch über die Grenzen Japans hinaus und so erfreut sich Reiki heute weltweit größter Beliebtheit.  Wirkungsweise von Reiki Die Ebenen Körper, Geist und Seele sind untrennbar miteinander verbunden und von einander abhängig. Erkrankungen und Verletzungen auf einer dieser Ebenen haben unwillkürlich Auswirkungen auf die restlichen. Hier setzt die ganzheitliche Wirkung von Reiki an. Die Energie fließt direkt zur Ursache der Störung und hilft so dem Körper, sein Gleichgewicht wieder herzustellen. Die Erfahrungen meiner Besucher sind ebenso vielfältig wie die Einsatzmöglichkeiten. Typischerweise gleiten sie in eine tiefe Entspannung und fühlen sich nach einer Reiki-Übertragung frisch und ausgeruht. Anwendungsbeispiele  * Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungskräfte nach Verletzungen oder   chirurgischen Eingriffen * Linderung körperlicher Schmerzen, auch bei chronischen Krankheitsbildern.   Sehr effektiv in der Schmerztherapie und bei Dauerschmerzpatienten * Hilfreiche Unterstützung bei Chemotherapie durch Minderung der Begleit-   erscheinungen und Erhöhung des Energielevels * Stressabbau und Entspannung * Burnout und Schlafstörungen * Sanftes Auflösen von negativen Gedankenmustern und Blockaden * Stärkende Begleitung bei einer therapeutischen Arbeit * Seelische Weiterentwicklung und persönliches Wachstum * Zurückerlangen von Lebensfreude,Vitalität und innerer Gelassenheit * Heilung bei Verletzungen des inneren Kindes Sehr gute Erfahrungen konnte ich in den vergangenen Jahren mit dem Einsatz von Reiki-Energie bei der Begleitung von Menschen mit einer Krebs-Erkrankung machen. Die oft quälenden Begleiterscheinungen einer Chemotherapie wie ständige Übelkeit, wunde Schleimhäute, Hautprobleme und starke Erschöpfung konnten sehr häufig drastisch reduziert oder sogar aufgelöst werden. Auch auf seelischer Ebene kann Reiki unterstützen, alte, unterdrückte Wut und Trauer sowie falsche Glaubensmuster, welche die Enstehung einer Krebs-Erkranung begünstigt haben, zu erkennen, zu bearbeiten und letztendlich aufzulösen. Jetzt kann ein ganzheitlicher Heilungsprozess beginnen. Menschen mit häufigen Krankheitsbildern wie Rückenschmerzen, Gelenkentzündungen, Bluthochdruck, Darmproblemen, Depressionen oder Angsterkrankungen sprachen überdurchschnittlich gut auf Reiki an. Reiki ist eine sinnvolle Unterstützung in der Naturheilkunde und bei schulmedizinischen Therapien, ersetzt diese aber nicht. Information Reiki Seminar Information Reiki Übertragung Reiki Seminar Reiki Übertragung Information Reiki mit Aurafotos Reiki mit Aurafotos